JD Classifieds Template

Wir ließen die Wolken in Wien zurück und fuhren in die Sonne. Von Steinhof bei Berndorf wanderten wir über Pöllau auf den Kamm des Waxenecks. Nun ging es über angenehme Waldwege zum Waxeneckhaus. Während der Mittagspause zogen Wolken am Himmel auf, aber diese lösten sich im Laufe unseres Rückweges wieder auf. Vom Waxeneckhaus ging es hinüber zum Geyersattel und dann durch den Großen Geyergraben zurück nach Steinhof. 4½ Std., 15,5 km, +/- 450 Hm. 
Wanderführer und Fotos: Werner K.