JD Classifieds Template

5 Std, 17 km, 600 Hm. Tourenführer + Fotos: Theo M.
Start in Bacharnsdorf / Wachau.  Der vom nächtlichen Regen geschwängerte Dürrenbach rauscht durch das Kupfertal, an den Gräsern glitzern die Wassertropfen in der Sonne und die Kühle des Waldes bewegt unsere Schritte. Auf dem Welterbesteig wandern wir hinauf nach Maria Langegg. Wie durch eine Klamm führt der Weg, granitfelsenbewehrt. Auf der Höhe empfängt uns eine erfrischende Brise. Übers Kastlkreuz erreichen wir den Wallfahrtsort, besuchen die Kirche und kehren im Langeggerhof zur Mittagsrast ein, Dinner im Grünen. Die Sonne steht gerade über uns, da machen wir uns auf dem Weg 05 bergauf nach Goldreut folgend. Es treibt uns die Schweißperlen auf die Stirn, die Steigung ist bald überwunden, die Rote Wand unser nächstes Ziel. Leider bleibt nicht viel Zeit die Aussicht zu genießen, denn wir wollen hinab durchs Buchental und rechtzeitig den Autobus nach Krems erreichen. In Hofarnsdorf  beginnt eine lange Rückfahrt.